EMAIL Drucken

Anne Koark - Insolvent und trotzdem erfolgreich - Tagebuch einer Insolvenz

Veranstaltung 

Titel:
Erfolgreiche Unternehmer lernen aus den Erfahrungen anderer!
Wann:
23.11.2005
Wo:
AWO Fachkrankenhaus Jerichow - Jerichow
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Bestsellerautorin und Gewinnerin des bundesweiten Sonderpreises beim Grossen Preis des Mittelstandes 2005 zum ersten Mal in Jerichow!!!!

“Insolvent und trotzdem erfolgreich. Erfolgreiche Unternehmer lernen aus den Erfahrungen anderer” unter diesem Titel startet das AWO Fachkrankenhaus Jerichow eine neue Veranstaltungsreihe. Auftakt ist am 23. November ein Vortrag von Anne Koark. Die Münchener Bestsellerautorin hat ein gleichnamiges Buch verfasst.

Dies ist eine offene Veranstaltung. Eingeladen sind alle Interessenten aus der Wirtschaft, aus der allgemeinen Bevölkerung, aus dem Bereich der Politik und einfach alle Leute, die sich für unsere Gesellschaft interessieren. Dadurch, dass Anne Koark Engländerin ist, ist die Veranstaltung natürlich auch etwas für Liebhaber des britischen Humors.

Die Veranstaltung ist kostenlos und für jeden zugänglich.

“Ich habe in letzter Zeit mehrere beruflich Selbständige mit den seelischen Nöten behandelt, die das Unternehmer-Sein, aber vor allem das Insolvent-Werden mit sich bringt. So bin ich nach und nach ungewollt ein bisschen zum Experten für die Psyche der Unternehmer und Selbständigen geworden, die sich vor allem in der Krise offenbart”, berichtet Dr. Thilo Hoffmann, Chefarzt der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Organisator der Veranstaltung. Eine der schlimmsten Erfahrungen dieser Leute sei die Isolation, in die sie dabei geraten oder in die sie sich selbst schamhaft und verbittert zurückziehen. “Deshalb war ich begeistert von dem Buch von Frau Koark, die mit der Erfahrung des Insolvent-Werdens offensiv an die Öffentlichkeit ging und das Thema enttabuisierte - und das auch noch mit einer ordentlichen Prise britischen Humors”

Hoffmann hofft mit dem Vortrag mit anschließender Diskussion auf eine Initialzündung für ein weiterführendes Gesprächsforum für Betroffene und Interessierte. So hat er bereits den Bund der Selbständigen Sachsen-Anhalt (Bund der Selbständigen ist mit bundesweit ca. 80.000 Mitgliedern, eine der größten Mittelstandsvereinigungen deutschlands) mit ins Boot geholt.

Medienvertreter sind recht herzlich zur Berichterstattung eingeladen:
am Mittwoch, den 23.11.2005 um 18.30 Uhr
im: Kulturhaus des AWO Fachkrankenhauses Jerichow, Johannes-Lange-Str. 20

Für weitere Fragen und Interviews steht Herr Hoffmann gerne unter Tel. 039343/922600 zur Verfügung.
Er vermittelt auch Kontakte zur Anne Koark.

Hintergrund:
Vor wenigen Tagen wurde Anne Koark von der Oskar-Patzelt-Stiftung beim Grossen Preis des Mittelstandes 2005 gewürdigt. Im vergangenen Jahr gewann die Autorin, deren Buch sieben Monate lang auf der Wirtschaftsbestsellerliste stand, den Lady Business Award.

Veranstaltungsort

Venue:
AWO Fachkrankenhaus Jerichow   -   Website
Straße:
Johannes-Lange-Straße 20
PLZ:
39319
Stadt:
Jerichow
Land:
Land: de

Beschreibung